Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'studie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, im Rahmen unserer Seminararbeit an der Universität Augsburg führen wir eine Umfrage zum Thema Lademöglichkeiten für Elektroautos durch. Genauer geht es um die Untersuchung der Akzeptanz verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten von Ladeinfrastruktur in privaten Haushalten, bei der auch die Rationalität Eurer Entscheidungen auf die Probe gestellt wird. Falls Ihr 10 bis 15 Minuten Zeit habt, würden wir uns sehr über Eure Teilnahme freuen! Am Ende habt Ihr die Möglichkeit, an unserer Verlosung von 3 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 15 Euro teilzunehmen! Hier geht's zur Umfrage: https://forms.gle/mSDUsqCvxzLYu4Lk7 Eure Seminargruppe aus Augsburg
  2. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Elektrofahrzeugfahrer/innen, im Rahmen des Projekts NuR.E – Nutzerzentriertes Reichweitenmanagement Elektrobusse – an der Universität zu Lübeck entwickeln wir Assistenzsysteme, die Busfahrer/innen bei der Einschätzung und Steigerung der Reichweite ihres Elektrobusses unterstützen sollen. Wir möchten gerne wissen, wie man die Einschätzung der Reichweite vereinfachen kann und benötigen Ihre Erfahrung im Umgang mit der Reichweite! Sie fahren aktuell ein vollelektrisches Fahrzeug oder sind schon mal über eine längere Zeit ein vollelektrisches Fahrzeug gefahren? Als Elektroautofahrer/in kennen Sie die Herausforderungen der Reichweite im Elektrofahrzeug. Da vieles ähnlich zur Reichweite im Elektrobus ist, ist Ihre Erfahrung in diesem Bereich sehr wichtig für uns! Unter dem folgenden Link finden Sie einen Fragebogen zum Thema Reichweite im Elektrobus – Sie helfen und sehr, wenn Sie sich 30 Minuten Zeit nehmen, um unsere Fragen zu beantworten. limesurvey.imis.uni-luebeck.de/index.php/761338 Ihre Teilnahme ist ein wichtiger Beitrag für die Forschung und Entwicklung von Reichweitenanzeigen im Elektrobus und Elektroauto. Vielen herzlichen Dank und freundliche Grüße Prof. Dr. Thomas Franke, Markus Gödker & Jacob Stahl
  3. Hallo liebe Mitglieder des Forums, die junge Firma Disruptor Consulting sucht Teilnehmer für zukünftige Marktforschungs- und Innovationsprojekte zum Thema Elektrofahrzeuge und Mobilität von morgen. Wir sind besonders auf der Suche nach folgenden Personengruppen: - Personen die bereits Elektroautos oder Hybrid-Fahrzeuge fahren - Interessenten die sich für die Zukunft der Mobilität und das Thema Elektroautos interessieren Wenn Sie Interesse haben zu zukünftigen Studien eingeladen zu werden, können sie sich nun bei unserem Expertenpanel anmelden: Anmeldung auf Deutsch: goo.gl/LzcrUW Anmeldung auf Englisch: goo.gl/kuAEer Die Anmeldung bei dem Panel dauert nur 5 Minuten. Jede Teilnahme an einem der Projekte wird mit einem Honorar vergütet. Ihre personenbezogenen Daten werden stets vertraulich behandelt. Disruptor Consulting verbindet innovative Unternehmen mit zukunftsweisenden Kunden und führenden Experten auf diesem Gebiet. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, die Mobilitäts- und Transportlösungen von morgen zu entwickeln. Mehr Infos zu Disruptor Consulting auf disruptor-consulting.com Liebe Grüße, Das Team von Disruptor Consulting