Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'audi a3 e-tron'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Marken + Modelle
  • Technik
  • Motorsport

Forum

  • Elektroautos-Forum
    • Allgemeines zu Elektroautos
    • Elektroautos
    • Elektronik + Technik Themen
    • Hybrid-Autos
    • Sonstige-Fahrzeuge
    • Stromtankstellen + Ladestationen
  • Marktplatz
    • Kleinanzeigen + Werbung
  • Sonstiges
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interesse

1 Ergebnis gefunden

  1. Den Audi e-tron als solchen gibt es als Fahrzeug noch nicht, vielmehr ist es eine Typenbezeichnung bzw. Produktmarke des Hauses Audi, für alle Elektro- und Hybridfahrzeuge aus dem Hause Audi. Seit 2009 benennt der Fahrzeughersteller seine elektrifizierten Fahrzeuge so, wobei zuerst nur Designstudien und Konzeptfahrzeuge so benannt wurde. Erst später entschied man sich diese Bezeichnung als Marke zu etablieren und für dieses Produktsegment zu verwenden. Als Konzeptautos erschienen bisher der Audi e-tron, Audi e-tron "Detroit", Audi e-tron Spyder und der Audi A3 e-tron Concept. Hierbei reichte die Spanne vom reinen Elektroauto, bis hin zum Hybridmotor. Auch bei den geplanten Fahrzeugen der Zukunft, nutzt Audi das Marke e-tron, sowohl für reine Elektroautos, als auch für Hybridfahrzeuge. So soll die elektrische Variante des Audi R8, mit der Bezeichnung Audi R8 e-tron, als reines Elektroauto daher kommen. Der Nachfolger des Audi A2, der Audi A2 e-tron, soll zuerst ebenfalls nur als Elektroauto auf dem Markt kommen, dann jedoch auch in einer Plug-in-Hybrid Variante erscheinen. Der Audi A1 soll als Audi A1 e-tron dann gleich als Hybridfahrzeug erscheinen, dann jedoch mit einem Wankelmotor als Reichweitenverlängerer. auch beim Audi A3 e-tron, hört man nichts neues und wird auf später vertröstet. Die offiziellen Angaben dazu lauten wie folgt: "Der Audi A3 Sportback e-tron wird noch nicht zum Kauf angeboten. Er besitzt derzeit noch keine Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG. Vorläufige Werte: Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 l/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 35 in g/km" So lauten zumindest die mehr oder weniger offiziellen Pläne des Fahrzeugherstellers, was jedoch nicht heißen muss, dass diese dann am Ende auch realisiert werden. Ankündigungen wurden bisher zum Teil auch schon bis auf weiteres verschoben, was schade ist, denn in Sachen Werbung hat Audi hier vieles richtig gemacht und auch vielen Appetit auf einen Audi e-tron gemacht., wie zum Beispiel beim Film Ironman. 2013 VIP screening of Iron Man 3 in London's Leicester Square http://www.youtube.com/watch?v=SeE_S7AnRwA Auch ansonsten hat Audi ordentlich für den Audi R8 e-tron die Werbetrommel gerührt. Audi R8 e-tron Trailer Schade, dass Audi hier noch mit keinem, reinem Elektroauto für den Markt kommt, wo nun auch der Konkurrent Tesla schon die ersten Schritte auf dem europäischen und deutschen Markt unternimmt. Offensichtlich scheint man im Mutterkonzern Volkswagen den Markt erst vorsichtig mit den Kleinwagen austangieren zu wollen und überlässt die Mittel- und Oberklasse damit der Konkurrenz. Aber wird man so dem Leistpruch "Audi - Vorsprung durch Technik!" gerecht?