flarcos

Umfrage auf Hausladestationen (Teil 2)

2 Beiträge in diesem Thema

Guten Tag,

Zuerst dank allen Leuten, die bereits an der Umfrage teilgenommen haben, die ich letzte Woche gepostet habe. Ich habe über 100 Antworten erreicht und möchte es auf 500, wenn möglich, um einige gültige Ergebnisse zu präsentieren. Ich habe verstanden, dass ich einen Fehler gemacht habe, indem ich die Umfrage in Englisch schicke und ich habe Versionen in Deutsch, Französisch und Spanisch, die ich verteilt habe.

Hier auf Deutsch (entschuldigen Sie mir ob Grammatikfehler gibt aber ich muss mein Deutsch viel verbessern!) :

goo.gl/forms/MwitXOBxB9vuGl8i1

Wieder weiß ich, das ist nicht innovativ, aber ich möchte nur Informationen sammeln, wie die Benutzer von Elektrofahrzeugen die neuen Transportkonzepte umarmen.

Wie ich schon sagte, werde ich den Leuten, die teilgenommen haben, die Ergebnisse anbieten und möchte euch allen für die Unterstützung danken. Ich bin wieder hier für irgendwelche Fragen über das Nissan Leaf (alte Generation) und Kundenanliegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen!

Ich möchte mich bei allen Leuten bedanken, die an der Umfrage teilgenommen haben, die ich gemacht habe. Ich habe nur die Hälfte der Nummer erhalten, die ich erreichen wollte, aber ich verstehe EV und PHEV Besitzer werden ständig mit neuen Umfragen und Ähnlichkeiten bombardiert. Als ich versprach, dass ich alle Daten zusammengestellt habe, werde ich einige Grafiken vorbereiten, die die Ergebnisse zeigen, ohne irgendwelche privaten Informationen zu enthüllen und sie mit den Leuten zu teilen, die Interesse zeigten.

Wenn jemand das jetzt liest und noch hier teilnehmen will, ist der Link:

https://goo.gl/forms/w7GKQSLceQvRioHs1

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Zeit und ich werde versuchen, im Forum aktiv zu bleiben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead


  • Gleiche Inhalte

    • Ladeinfrastruktur für Elektroautos zuhause
      Von elitezucker
      Hallo zusammen,
      im Rahmen unserer Seminararbeit an der Universität Augsburg führen wir eine Umfrage zum Thema Lademöglichkeiten für Elektroautos durch. Genauer geht es um die Untersuchung der Akzeptanz verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten von Ladeinfrastruktur in privaten Haushalten, bei der auch die Rationalität Eurer Entscheidungen auf die Probe gestellt wird.
      Falls Ihr 10 bis 15 Minuten Zeit habt, würden wir uns sehr über Eure Teilnahme freuen!
      Am Ende habt Ihr die Möglichkeit, an unserer Verlosung von 3 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 15 Euro teilzunehmen!
      Hier geht's zur Umfrage: https://forms.gle/mSDUsqCvxzLYu4Lk7
      Eure Seminargruppe aus Augsburg
    • Dissertation Projekt: Elektroautos Umfrage
      Von jessicaholvey
      Hallo Zusammen,
       
      Ich heiße Jessica Holvey und ich bin in meinem letzten Jahr an der Universität Chester (UK).
       
      Ich schreibe gerade meine Dissertation, sie geht um das Thema „die Verbreitung von Elektroautos in den deutschen Massenmarkt“. Ich möchte die Meinungen der Verbraucher zu analysieren, spezifischer die Eintrittsbarrieren für die Annahme von Elektroautos in Deutschland und die Anreize für den Kauf eines Elektroautos.
       
      Ich freue mich auf eure Teilnahme, das ganze dauert max. 8 Minuten.
       
      Bei weiteren Fragen könnt ihr euch direkt an mich wenden 
       
      Ich danke vielmals für eure Hilfe.
    • Elektroautos Umfrage: Dissertation
      Von jessicaholvey
      Hallo Zusammen,

      Ich schreibe gerade meine Dissertation, sie geht um das Thema „die Verbreitung von Elektroautos in den deutschen Massenmarkt“.
      Ich möchte die Meinungen der Verbraucher zu analysieren, spezifischer die Eintrittsbarrieren für die Annahme von Elektroautos in Deutschland und die Anreize für den Kauf eines Elektroautos.
       
      Ich freue mich auf eure Teilnahme, das ganze dauert max. 8 Minuten.
       
      Bei weiteren Fragen könnt ihr euch direkt an mich wenden
       
      Ich danke vielmals für eure Hilfe.
    • Umfrage: Einstellung von Hybrid-/Elektroautofahrern
      Von Anna4EV
      Hallo zusammen,
      im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Innsbruck führe ich derzeit eine Umfrage zum Thema Persönlichkeit, Nachhaltigkeit und Hybrid-/Elektroautos durch. Dabei möchte ich mehr über die Einstellung und Persönlichkeit von Hybrid- und Elektroautofahrern bzw. -interessenten erfahren.
      Ich freue mich über jede Teilnahme an der Umfrage: https://www.umfrageonline.com/s/hybrid-elektroauto
      Das Ausfüllen dauert ungefähr 10 Minuten und selbstverständlich ist alles anonym.
      Vielen Dank für Eure Unterstützung!
      Anna
    • Interviews zu Ladeanforderungen von Endnutzern im Raum Stuttgart
      Von Andreas@PS
      Hallo liebe Community des ElektroAutosForum,
      für längere Interviews (Leitfadeninterview) von ca. 90 Minuten suche ich unter anderem noch heutige Nutzer der Elektromobilität. Der Rahmen der Erhebung ist eine Abschlussarbeit, welche ich bei einem großen deutschen Unternehmen der Automobilindustrie, anfertige.
      Thematisch geht es darum, herauszufinden, welche Anforderungen heutige Nutzer und potenzielle Nutzer der nächsten Jahre (Frühe Folger/ Frühe Mehrheit nach Rogers) an den Ladevorgang haben.
      Es werden gezielt Nutzer aus drei Segmenten gesucht (siehe Bild). Begrenzt ist die Erhebung vorerst auf den Raum Stuttgart. (Danke für euer Verständnis. In meiner Lehrzeit bin ich noch auf elektronischen Massentransport angewiesen und ein Stück weit limitiert )
      Gerade für die Gruppe der heutigen Nutzer hoffe ich hier fündig zu werden. Natürlich ist nicht ausgeschlossen, dass sich hier auch für die anderen Gruppen Willige finden. Bin dankbar für jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin!
      Mir ist auch bewusst, dass ein Interview von dieser Dauer nicht ohne weiteres in jeden Tagesablauf passt. Ein paar Kleinigkeiten kann ich aber dennoch jedem und jeder anbieten. Ein Kaffee wäre in meinem begrenzten Budget wohl auch noch drin
      Danke!
  • Aktuelles in Themen