• Neue Foren-Beiträge

    • Umfrage: Wer würde zu einem dynamischen Stromtarif wechseln?
      Liebe Mitglieder,   Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an der Umfrage – ich hätte nicht mit so viel Rückmeldung gerechnet. Die Umfrage ist seit heute Abend für neue Antworten geschlossen und ich freue mich schon die Daten ab nächster Woche auszuwerten. Eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse gibt es dann nach Abschluss der Masterarbeit in diesem Beitrag.   Einen schönen Start in die Woche und viele Grüße, Julia   P.S. Die Gewinner der Gutscheine werden nächste Woche per Mail benachrichtigt.
    • Umfrage: Wer würde zu einem dynamischen Stromtarif wechseln?
      Liebe Mitglieder, Strom verbrauchen immer dann, wenn er besonders günstig und ‚grün‘ ist? In meiner Masterarbeit beschäftige ich mich mit der Akzeptanz von dynamischen Stromtarifen speziell unter (zukünftigen) Elektroautobesitzern.  Ein Teil meiner Ergebnisse wird auf einer kleinen Umfrage basieren, für die ich noch auf der Suche nach weiteren Teilnehmern bin. Das Ausfüllen der Umfrage dauert ca. 15 Minuten und als kleines Dankeschön verlose ich im Anschluss zwei Gutscheine vom avocadostore.de (1x25€ und 1x15€) Hier der Link zur Umfrage: survey-xact.dk/LinkCollector?key=UMHR5MWCC2C5 Ich würde mich sehr über eure Unterstützung freuen. Teilt den Link auch gerne mit Freunden & Bekannten, die über die Anschaffung eines Elektroautos nachdenken.   Viele Grüße, Julia Stakelbeck   P.S. Die Umfrage ist noch bis zum 08-04-2018 verfügbar! Ich habe den Link bereits Anfang März in anderen Foren zur Elektromobilität gepostet, allerdings fehlen mir noch ca. 10 Teilnehmer, weswegen ich mich sehr über Eure Unterstützung freuen würde! 
    • Gast J. Seus
      Umfrage zum Nutzen neuer Fahrzeug- und Mobilitätsangebote im Rahmen meiner Dissertation an der RWTH Aachen
      Hallo, ich habe gestern diese Umfrage ausgefüllt über persona-ly (Clixsensens). Leider wurde mir die Vergütung nicht gut geschrieben, obwohl ich einen screenshot hatte. Gruß J. Seus 
    • Interviewprobanden Masterthesis Motive Elektroautos
      Liebe Forumsgemeinde,

      ich studiere Wirtschaftspsychologie an der Businessschool Berlin und suche Interviewprobanden für meine Masterthesis. Wie im Betreff schon erkennbar, geht es um die Motivatoren für und gegen Elektroautos.

      Sicherlich gibt es hierzu bereits einige Studien, bisher wurden aber hauptsächlich rationale Motivatoren wie zum Beispiel Kostenersparnis, Praktikabilität oder Umweltfreundlichkeit beleuchtet.

      Der Absatz von Elektrofahrzeugen ist immer noch sehr gering im Vergleich zu den Verbrennern, obwohl bei einer durchschnittlichen jährlichen Fahrleistung von 15.000 Km, viel mehr Menschen ihren Verbrenner ohne großartige Einschränkungen gegen ein Elektrofahrzeug tauschen könnten. Deshalb möchte ich im Zuge meiner Masterthesis den Fokus auf die emotionalen und vor allem auf die unbewussten Motivatoren lenken.

      Daher führe ich eine qualitative Untersuchung in Form von tiefenpsychologischen Interviews durch. In diesen Tiefeninterviews befrage ich Besitzer von Elektroautos oder Menschen, welche vor der Entscheidung standen und sich gegen ein Elektrofahrzeug entschieden haben.

      Ich wende mich an euch, in der Hoffnung viele Fahrer von Elektroautos zu finden, die sich als Proband für ein Tiefeninterview bereit erklären würden. Ziel der Arbeit ist es, die Motivatoren zu analysieren und infolgedessen Handlungsempfehlungen zu erarbeiten, welche für die Vermarktung von Elektroautos hilfreich sein können. Die Ergebnisse meiner Arbeit würde ich dem Forum selbstverständlich zur Verfügung stellen.

      Ich wäre euch sehr dankbar, wenn Ihr mich unterstützen würdet

      Viele Grüße
      Jakob
    • Physische Kräfte des Elektroautos
      Hallo, schau Dir mal das folgende Buch an: "Grundlagen des Kraftfahrzeugs" von Karl-Ludwig Haken.. Da kann man die wesentlichen Parameter ableiten. Viele Grüße